Theater-Theater

Leidenschaft

Das sind wir!

Theaterstück 2013

Presse 2013

Theaterstück 2012

Bilder 2012

Presse 2012

Theaterstück 2011

Bilder 2011

Presse 2011

Bilder 2010

Presse 2010

Treffen

Kontaktformular

Impressum

 
 
 
 
 
 
Komödie
 
von Klaus Kessler und Jan-Christoph Matthies
 
 
Darsteller:
 
 
 
Karin von Stemmann, Leiterin einer Diätklinik auf Norderney:
Sabine Gildemeister
 
 
 
Gaby Bauer, Allesverkäuferin aus Syke:
Nicole Lux
 
 
            
 
Heidi Krämer, Bäuerin aus Brake:
Anna Algermissen/Indra Scholz
 
 
 
Melanie Witten, Schauspielerin am Theater Wilhelmshaven:
Bärbel Schnitker
 
      
 
 
Luise Müller, Rentnerin:
Carmen Neumann/Nicola Mühlenjost
 
 
 
Peter, ihr Sohn, Sachbearbeiter im Gemeindebüro Weyhe:
Frank Timmermann
 
      
 
 
Souffleusen:
 
Uschi Burkert/Anja Wierling
 
 
 
Regie/Sound/Technik:
 
Diana Hoffmann-Baljak
 
 
 
Bühnengestaltung:
 
Teamarbeit
 
 
Makeup und Requisite:
 
Teamarbeit
 
 
Inhalt
 
 
"Was kann schöner sein, als einen traumhaften Sommer auf der Insel
 
Norderney zu verbringen und zugleich ohne Stress auch noch überflüssige
 
Pfunde loszuwerden?" - So jedenfalls wirbt der Werbeprospekt der Diätklinik
 
der Frau von Stemmann. Aber die Realität sieht ja häufig ganz anders aus -
 
und so ergeht es auch den fünf Besuchern in dieser Komödie. Alle starten mit
 
den besten Vorsätzen in die Urlaubswochen - aber Vorsätze bleiben
 
bekanntlich schnell auf der Strecke, wenn der Alltag ganz anders aussieht als
 
geplant. Das beginnt schon damit, dass man sich die "Mit-Kurenden" ja leider
 
nicht aussuchen kann - und die Boutiquebesitzerin Gabi Bauer, die
 
"Landwirtschaftsfachfrau" Heidi Kramer und die Schauspielerin Melanie Witten
 
würden freiwillig niemals zusammen Urlaub machen. Aber damit nicht genug:
 
Die gestrenge Frau von Stemmann erweist sich als wahrer Höllenhund, wenn
 
es darum geht, den Damen die kleinen Extra-Portionen Schokolade zu
 
entziehen. Und als dann auch noch die Rentnerin Luise Müller mit ihrem Sohn
 
Peter auftaucht, gerät alles gänzlich außer Kontrolle - denn schließlich ist die
 
Kurklinik eigentlich nur für Frauen gedacht. Aber da Luise meint, ihren Peter
 
auf keinen Fall allein lassen zu können (obwohl der mit 30 Jahren durchaus als
 
erwachsen gelten kann), muss der Junge mit. Und damit kommt zur überall
 
versteckten Schokolade eine weitere "Versuchung" für die drei Damen ins
 
Haus. Und der komödiantische "Stress" ist damit vorprogrammiert...
 
 
Ort:
 
Ruhe- und Aufenthaltsort in einer Diätklinik auf Norderney